Man lernt nie aus! – Beschäftigungsideen für Hund & Mensch [+ kostenlosen Trainingsplan!]

Man lernt nie aus!Beschäftigungsideen für Hund & Mensch

Hundeschule – Was am Anfang mehr aus Pflichtgefühl gemacht wurde entwickelt sich für Rico und mich immer mehr zu einer spaßigen (wenn auch oft anstrengenden) Beschäftigung. Wir haben seitdem viele verschiedene Kurse besucht, all das kannst du natürlich auch unabhänging von einer Hundeschule üben und lernen. Ich möchte euch hier einmal einen kleinen Überblick geben, was wir über die Jahre alles so ausprobiert haben.

All die Beschäftigungsmöglichkeiten sind prima um die Hund-Mensch-Bindung zustärken und machen in der Regel auch einfach Spaß, wenn der Knoten einmal geplatzt ist. Also holt euch hier doch einfach etwas Inspiration und probiert es einmal selber aus! 😀

Agility (Spaß-Variante):

Die meißten haben bestimmt schon von Agility gehört, der Hund absolviert einen Parcour aus verschiedenen Hürden, Tunneln und Slalom. Und das so schnell wie möglich.

Bei unserem Kurs ging es mehr darum Spaß zu haben, ohne Wettkampf Hintergedanken. Trotzdem ist ein eine tolle Möglichkeit mit seinem Hund zusammen zu arbeiten und die meißten Hunde haben einfach Spaß daran den Parcour zu meistern.

Cavaletti:

Cavaletti ist wie eine Art langsames Agility. Der Hund wird bewusst langsam über Hürden geführt, was oft für ihn viel schwieriger ist! Man glaubt es im ersten Moment kaum, aber vier Pfoten zu koordinieren ist gar nicht so einfach. Versucht es mal selbst 😉

Hundetraining

Gerade für kleine, junge und alte Hunde ist es sehr gut geeignet, die nicht so hoch Springen können oder sollen. Die Hindernisse sind meist nicht sehr hoch oder liegen oft auch einfach auf dem Boden.

Weiterlesen

[kostenlose Nähanleitung] Katzen-& Hundekissen selbernähen

Als guter Katzen und Hundebesitzer, liegt in der Wohnung natürlich nicht nur ein Katzen-und/oder Hundekissen! Nein! Mindestens Zwei, Drei oder Vier! Je nachdem wie viele Vierbeiner sich im Haus tummeln.

kostenlose Nähanleitung Hunde- und Katzenkissen

Und weil Hund & Katze davon nie genug haben können, zeige ich euch heute, wie ihr ganz einfach ein dickes, bauschiges Kissen für eure Fellnase selbernähen könnt!

Eurer Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt. Auch die Maße könnt ihr natürlich frei wählen, ich habe hier aber auch zwei Beispiele an denen ihr euch orientieren könnt (Endmaße):

Katzen- & kleine Hundekissen: ca. 50x40x10cm

Das Hundekissen: ca.100x65x10cm

Ich habe außerdem noch ein kleines Kissen genäht, weil ich es so süß fand und vor allem Hunde, gerne den Kopf auflegen. 😉

Das Kissen eignet sich auch perfekt für Kofferkörbchen oder auch für ein Weinkistenkörbchen! Die DIY-Anleitung zum Weinkistenkörbchen findet ihr bei Zuckerpfötchen, dort stehen natürlich auch die perfekten Maße für das Kissen! 🙂

3DSC_0255

Weinkistenkörbchen mit passendem Kissen nach dieser Nähanleitung

Was braucht ihr?

Weiterlesen

Hundefreund – Praktische und tolle Produkte für Hund & Herrchen

Hundeleine

Werbung: Hundefreund

Als Hundemensch bin ich mittlerweile auch sehr praktisch veranlagt. Am besten ist es dazu noch wasserfest 😉

So sehr ich auch Accessoires und verspielte Dinge für mich und meine Hunde liebe, so wichtig finde ich gerade für den Hundealltag Produkte die praktisch und robust sind für Wald und Wiese.

Wer gerne auf Schnickschnack und Verspieltheit verzichtet und vor allem Wert auf die Funktionalität der Hundesachen legt, ist bei Hundefreund genau an der richtigen Adresse! Der perfekte Hundeshop gerade für die Herrchen unter meinen Lesern. Ich bin mir aber sicher, dass auch den Frauchen die Hunde– und Joggingleinen* gefallen werden!

Joggingleine

Joggingleine mit Beutelspender

Die Leinen enthalten nämlich einen elastischen Ruckdämpfer, der gerade bei Hunden die gerne mal ziehen, sehr angenehm ist. Rico ist da auch so ein Kandidat, der trotz jahrelangem Leinentraining immer noch so Momente hat, in der er zu einer besonders gut duftenden Stelle uuuuunbedingt hin möchte, egal ob Frauchen mit will oder nicht. 😉

Bei Hundefreund findet man nicht nur tolle Leinen sondern auch Halsbänder, Hundekotbeutelspender, Futterbeutel und noch weiteres Zubehör. Da ist alles wichtige dabei, was Hund & Herrchen so brauchen. Weiterlesen

5 Gründe warum wir das Hundeklo Carnilo einfach klasse finden [im Test]

-Carnilo-Das Hundeklo

Vielleicht mag der eine oder andere im ersten Moment denken: „Warum braucht man ein Hundeklo und was ist das überhaupt?“

Diese Fragen beantworte ich euch nur zu gerne und nenne euch auch 5 Gründe warum wir das mobile Hundeklo Carnilo* einfach klasse finden! 🙂

1.Ein Stück grüne Wiese für die Wohnung

Das Hundeklo* ist ein Stück Rollrasen, den man fertig zugeschnitten und in praktischer Pappverkleidung bei Carnilo erwerben kann. Aus eigener Erfahrung wissen wir, wie mühsam es ist, Rasen auszubuddeln und für einen kranken Hund herzurichten (Siehe den Bericht zu Claras Herzwurm Erkrankung vor 2 Jahren). Da ist die Lieferung per Post schon wesentlich einfacher und bequemer!

Rico Hundeklo-0069

Den Rasen gibt es in Zwei verschiedenen Größen (Sandard und XL). Die Fläche des Rasens in Standard ist auch für einen mittelgroßen Hund wie Clara oder Rico ausreichend um sich zu erleichtern. Allerdings ist es für beinhebende Rüden wohl etwas schwierig nur den Rasen zu treffen. 😉 Weiterlesen